Patenschaften gesucht / Internationales Café öffnet

Die Freiwilligenagentur Lilienthal vermittelt Patenschaften und ehrenamtliche Aufgaben für Geflüchtete aus der Ukraine, die in den kommenden Tagen in der Gemeinde ankommen. Die Freiwilligenagentur steht in engem Kontakt mit der Verwaltung und mit Vereinen. Bitte melden Sie sich, wenn Sie sich als Pate bzw. Patin um Geflüchtete kümmern oder bei Übersetzungstätigkeiten unterstützen möchten. Die Aufgaben bestehen hauptsächlich aus Alltagshilfen, z.B. Geflüchteten die Stadt zeigen, Familien zum Spielplatz begleiten, beim Ausfüllen von Formularen helfen und ähnliches. Die Aufgabenfelder werden im persönlichen Gespräch genauer festgelegt. Durch diese Tätigkeiten soll die Ankunft in der Gemeinde erleichtert und die Familien, die Geflüchtete aufgenommen haben, entlastet werden.

Zudem werden Freiwillige gesucht, die das Internationale Café unterstützen. Die Organisation wird in den kommenden Wochen gezielt mit Menschen aus der Ukraine sprechen, sich ihre Sorgen und Wünsche anhören und bei Alltagsproblemen unterstützen. Das Café ist gedacht als Ort der Begegnung zwischen Geflüchteten untereinander und ehrenamtlichen Lilienthaler*innen und wird am Montag, den 14.03.2022 um 16:00 Uhr im Gemeindesaal der Klosterkirche stattfinden. Hier gilt dann die 3G Regel.
Bei Interesse bitte melden unter info@freiwilligenagentur-lilienthal.de oder telefonisch unter 04298-2797630.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.