Meldung von Aufgenommenen Personen an Gemeinde

Es ist wichtig, dass alle neu in Lilienthal aufgenommenen Personen (Geflüchtete) zeitnah an die Gemeinde Lilienthal gemeldet werden. Dies ist insbesondere bei privat organisierten Aktionen wichtig, da diese Personen noch nicht erfasst/gemeldet sind. Durch die Meldung an die Gemeinde können die Personen statistisch erfasst werden, so dass Vorbereitungen für weitere rechtsansprüchige Bereiche (Schule, KiTa, Sozialleistungen, Asyl, …) erfolgen können und umgesetzt werden können, wenn die Bundesregierung entsprechende Regelungen erlassen hat – umso früher dies geschieht, desto eher kann die Gemeinde entsprechend handeln.

Informationen sollen bitte zentral an die Integrationsbeauftragte Frau Ahmed gemeldet werden:

Frau Ahmed | Tel. 04298/929-165 oder 0151-40269559 | E-Mail: Yvonne.Ahmed@Lilienthal.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.